In eigener Sache: Facebook-Gruppe für den kollegialen Austausch

Im Nachgang zu unserer ersten Konferenz am 10. Februar 2017 haben wir uns überlegt, wie wir den Austausch – auch über die Teilnehmer der Konferenz hinaus – erleichtern und vereinfachen können. Da wir die Hürden möglichst niedrig halten wollten, haben wir uns entschieden eine Facebook-Gruppe einzurichten.

Die Gruppe Forum Agile Verwaltung bietet die Möglichkeit, sich über Agilität in der öffentlichen Verwaltung und artverwandte Themen auszutauschen. Im Vordergrund steht der fachliche und persönliche Austauch der Gruppenmitglieder im Sinne einer kollegialen Beratung und eines Informationsaustauschs.

Jeder kann der Gruppe beitreten. Die Gruppe ist geschlossen. Nur Mitglieder können die Einträge in der Gruppe lesen. Innerhalb der Gruppe gilt die „Goldene Regel“ sowie die „Las Vegas Regel“. Wir verstehen die Gruppe als geschützten Raum, der einen offenen Austausch der Gruppenmitglieder ermöglichen soll.

Hier geht es zur Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/255095214935786

Autor: Thomas Michl

Projektmanagement | Agile | Lean | Social Media | Selbstmanagement | Kommunalpolitik | Dipl-Verw.Wiss. | MBA | Europäer | Irland-Fan | Threema-ID WDMEXHA7

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s