Reblogged: „Der Auf-den-letzten-Drücker-Scrum oder planmäßig das Sitzenbleiben verhindern“

Nicht öffentliche Verwaltung, aber öffentliche Schule…

Hier sieht man, wie unser Konferenzvisualisierer Otto Kraz an unserer 2017er Konferenz zum ersten Mal mit ‚agil und so‘ in Kontakt kam, das spannend fand, sich das Thema unter dem Arm geklemmt hat und damit losgesprintet (sic!) ist. Mit einer bunt-agilen Scrum-Aktion für versetzungsgefährdete Schülerinnen und Schüler:

https://www.aufeigenefaust.com/

PS: Treffen kann man Otto Kraz live und in Farbe auch hier:

Kennenlerntreffen Agiles Lehren und Lernen in Stuttgart am 06. Juli 2017

Definition of Fun!

Autor: Veronika Lévesque

Organisationsberaterin und Projektleiterin mit einer Vorliebe für Fragen, für die es noch keine fertige Antwort gibt. Begeisterte Grenzgängerin: Unterwegs in 4 Ländern, Erfahrungen aus vielen Branchen und Bereichen. Themen: Transformation, Agile Verwaltung, Agil in nicht-agilen Umwelten und Fehler machen schlauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.