Format und Methoden unserer Trainings

Jedes Training soll ein ähnliches Format haben:

  1. 2 Tage Einstiegstraining
  2. Ein Umsetzungsblock von 6-8 Wochen, in denen die Teilnehmer die Kenntnisse anhand eines Product Backlogs in Wochensprints umsetzen und sich dabei regelmäßig auf einer digitalen Lernplattform zusammenschalten.
  3. 1 Tag Follow-up-Training, bei dem die Ergebnisse zusammen gestellt, reflektiert, in eine Gesamtperspektive versetzt und vertieft werden.

Insbesondere im Umsetzungsblock, so unsere Erfahrungen, wird die agile Zusammenarbeit intensiv erfahren und von den Teilnehmern als beglückend empfunden. Viele in unseren Tagessilos verschüttete Impulse dürfen uns auf einmal wieder beflügeln.

In unseren Trainings verwenden wir z. B. eduScrum.
Wir lehren nicht nur Agilität, sondern wir lehren sie agil – als pädagogischer Doppeldecker.

Wir begleiten die Umsetzung in den Organisationen der Teilnehmer auch nach Seminarschluss.
Sie können uns jederzeit nach einem Training kontaktieren, wenn Sie auf Hindernisse stoßen und Fragen haben.