Das Forum Agile Verwaltung wünscht frohe Weihnachten!

In der Heiligen Nacht
möge Frieden Dein Gast sein
und das Licht der Weihnachtskerzen
weise dem Glück den Weg zu Deinem Haus.

Irischer Segensspruch

Liebe Freunde und Unterstützer des Forums Agile Verwaltung,

in Kürze beginnen die besinnlichen Tage des Jahres. Weihnachten steht vor der Tür und das kommende Jahr kündigt sich an. In diesem Sinne wünschen wir allen ein frohes Fest und ein paar schöne und besinnliche Feiertage.

Das Forum Agile Verwaltung

Neu erschienen: das beste Buch über „Agile Verwaltung“

Es ist nämlich das erste und bislang einzige Buch zu diesem Thema. Und es wird herausgegeben vom Team des Forums Agile Verwaltung. Weiterlesen „Neu erschienen: das beste Buch über „Agile Verwaltung““

Seminarangebot: Agile Kommunikation – Augenhöhe und Dialog als Werkzeuge agilen Arbeitens am 22./23. Januar 2019

Ein Dankeschön an unsere Konferenzteilnehmenden und Leserinnen und Leser. Vergünstigtes Seminarangebot  am 22./23. Januar 2019: Agile Kommunikation  – Augenhöhe und Dialog als Werkzeuge agilen Arbeitens

Kommunikation und agile Werte sind wichtige Bausteine für eine gelungene Transformation zu einem agil arbeitenden und wirkenden Arbeitsumfeld. Der Weg ist jedoch nicht immer leicht. Wir freuen uns, Sie mit unserem Seminarangebot – Agile Kommunikation / Augenhöhe und Dialog als Werkzeuge agilen Arbeitens – unterstützen zu können.

Weiterlesen „Seminarangebot: Agile Kommunikation – Augenhöhe und Dialog als Werkzeuge agilen Arbeitens am 22./23. Januar 2019“

Einladung zur Konferenz „Agile Verwaltung 2019“

Es ist wieder so weit: unser Programm für die Konferenz „Agile Verwaltung 2019“ ist fertig. Die Konferenz findet am 21. Februar 2019 in Ettlingen bei Karlsruhe statt. Anmeldungen sind leider nicht mehr möglich; die Konferenz ist ausgebucht.

Weiterlesen „Einladung zur Konferenz „Agile Verwaltung 2019““

Umfrage zur Konferenz 2019: Welche Methoden möchtet ihr gerne lernen?

Die Konferenz „Agile Verwaltung 2019“ findet am 21. Februar 2019 in Ettlingen (ganz nahe bei Karlsruhe) statt.

Der Vormittag ist mit Referaten ausgefüllt. Die Themen dafür stehen zu 90% fest. Der Einladungsflyer erscheint nächste Woche. Ab dann sind auch Anmeldungen möglich.

Am Nachmittag soll die Möglichkeit geboten werden, dass Teilnehmer Themen initiieren oder in Diskussionen mit Referenten die Inhalte des Vormittags vertiefen. Außerdem sollen wieder Workshops zur „Agilen Methodenkiste“ angeboten werden. Wir wüssten gerne von potenziellen Teilnehmern, welche Methoden ihr gerne näher kennenlernen möchtet. Dabei kann es sich auch um Methoden handeln, die wir auf den letzten Konferenzen schon mal vorgestellt haben – denn jedes Jahr kommen neue Teilnehmer hinzu.

Bitte kreuzt hier eure Wünsche an:

Ihr könnt auch andere Methoden hinzufügen. Bitte unbedingt auf „Vote“ klicken, damit eure Wünsche auch gespeichert werden!

Auf diesen Button links unten in der Abstimmungsliste klicken

 

 

Treffen der „Musterbrecher in Hochschulverwaltungen“ findet am 4. Oktober 2018 in Köln statt

Ende Mai hatten wir hier auf dem Blog zu einem Treffen von „Agilisten in Hochschulverwaltungen“ aufgerufen. Die Idee dazu war auf der Konferenz „Agile Verwaltung 2018“ aufgekommen. Mittlerweile haben sich ca. 30 Interessent*innen gemeldet, und zwar quer durch die Bundesrepublik und über alle Hochschulformen hinweg. Die Mehrheit hat sich bei einer Doodle-Umfrage für den 4. Oktober entschieden. Ort ist die Kunsthochschule für Medien Köln, Peter-Welter-Platz 2, 50676 Köln. Beginn 9:30 Uhr, Ende 15:30. Weiterlesen „Treffen der „Musterbrecher in Hochschulverwaltungen“ findet am 4. Oktober 2018 in Köln statt“

Ergebnis der Konferenz „Agile Verwaltung 2018“: Community of Practice für „Digitalisierung und E-Akte“ wird vorbereitet

Am Nachmittag der Konferenz fanden sich ca. 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie ich als Referent vom Vormittag zu einem vertiefenden Workshop „Einführung der E-Akte: Ein agiler Blick“ zusammen. Wir hatten 45 Minuten Zeit, so sehr vertiefend konnte es also nicht werden.

So nahmen wir uns die letzten 10 Minuten, um Möglichkeiten einer weiteren Zusammenarbeit zu besprechen. Ergebnis: wir wollen prüfen, ob eine Community of Practice (CoP) eine Form ist, die möglichst Vielen mit möglichst wenig Verpflichtung und Aufwand möglichst großen Nutzen bringt. Weiterlesen „Ergebnis der Konferenz „Agile Verwaltung 2018“: Community of Practice für „Digitalisierung und E-Akte“ wird vorbereitet“