Termine und Mitmachen

Mitglied werden

Wir freuen uns über alle, die sich unseren Zielen verpflichtet fühlen (siehe unsere vorläufige Darstellung) und sich temporär oder auch auf längere Sicht an unserer Arbeit beteiligen möchten.

Das Forum Agile Verwaltung ist ein eingetragener Verein, in dem Personen und Körperschaften oder andere Organisationen Mitglied werden können. Damit ist eine Unterstützung unserer satzungsmäßigen Ziele verbunden. Mitgliedsbeiträge werden derzeit keine erhoben.

Die Satzung des FAV e.V. findet ihr hier. Und den Mitgliedsantrag findet ihr hier.

Facebook-Gruppe

Für alle, die sich zum Thema „Agilität im Public Service“ austauschen möchten, haben wir in Facebook eine Grupppe
„Forum Agile Verwaltung | Austausch und kollegiale Beratung“
ins Leben gerufen. Eine Anmeldung zur Gruppe ist erforderlich. Schreibt am besten eine E-Mail an forumagileverwaltung[ät]gmail.com.

Telefonkonferenzen:

Jeden Freitag findet von  17:00 Uhr bis ca. 17:45 Uhr eine Telefonkonferenz statt.

Themen sind jeweils: Was haben wir in der vergangenen Woche für unsere aktuellen Projekte gemacht? Was wollen wir nächste Woche tun? Gibt es Hindernisse?

Bitte die Nummer von Meeble wählen: +49 (0)30 92037027

Dann den Konferenzraum 4766# auswählen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Jeder Interessierte kann sich beteiligen.

Jahrestreffen des Forums Agile Verwaltung:

Einmal im Jahr treffen sich die Mitglieder des Forums einen Tag lang physisch und tauschen sich inhaltlich aus.

Das nächste Treffen ist voraussichtlich im Frühsommer 2018. Näheres ist noch nicht festgelegt.

Jede/r Interessierte kann am Treffen teilnehmen; es wird aber um Anmeldung gebeten an forumagileverwaltung[ätt}gmail.com.

Konferenz „Agile Verwaltung 2018“

Termin: Donnerstag, 22. Februar 2018, 9:15 – 16:30 Uhr

Ort: Stuttgart, Hochschule der Medien

Den Flyer finden Sie hier: FLYER FAV_Konferenz_2018 Stand=2017-11-14

Seminare der Akademie Agile Verwaltung (AAV)

Alle Veranstaltungen, Publikationen usw., die unter der Überschrift „Forum Agile Verwaltung“ firmieren, werden ehrenamtlich erbracht. Sie sind entweder ganz kostenlos oder werden mit kostendeckenden Teilnahmegebühren kalkuliert (Umlage der Raum- und Cateringkosten). Referenten dieser Veranstaltungen erhalten kein Honorar, sondern nur Spesenersatz.

Für Leistungen, die aufgrund ihres nicht mehr kostenlos erbracht werden können, möchten wir die Akademie Agile Verwaltung aufbauen. Als erstes bieten wir einige Seminare an, für deren Themen schon Anfragen vorlagen. Das aktuelle Seminarprogramm findet ihr hier.